also, das muss ich jetz ma sagen:

als schüler is man schon ganz schön arm dran!
(wir wissen das schon lang..) aba jetz mal im ernst, unsere klasse wird grad total runtergemacht von unseren lehrern weil wir angeblich zu faul/schludrig/lustlos ect. sind. das is t teilweise echt so dass an einem tag jede stunde ein andere lehrer in die klasse kommt und die erst viertelstunde einfach nur rummotzt.
und ich denke es hängt damit zsamm dass wir un unserer "schulzweigeunterstütztenden gesamtschule" die einzige gymi.klasse sind und aufeinmal alle lehrer meinen an uns rumnevren zu müssen..
wir sind nicht faul. oder wir machen was falsch.
ich, für meinen teil, sitze den ganzen nachmittag an den hausaufgaben, un wenn ich an den pc gehe dann mache meistens bevor ich etwas anders tute meine hausaugaben zwecks internet zuende, oder besorge mir infos/hilfe aus dem netz. es ist nicht so dass wir uns nachmittags auf die faule haut legen!
die lehrer (speziell mathe) meinen immer sie würden ja jetzt schon soooooo viel stoff weglassen, und wir wärn immernoch sooooo schlecht.
also machen wir was falsch.
denn wenn wir "das bisschen stoff" schon nicht kapiern, wie packen das dann alle anderen schüler von anderen schulen (bundesländern/ländern/kontinenten) dass die des alles problemlos in sich rein lernen können??
ich versteh i-wie gard so einiges nicht. aba bald sind ja ferien. zum glück.. das neunte schuljahr hat nämlich ganz schön dumm angefangen.. find ich jetz ma so..
egal..
wird schon alles.. und wenn unser englischlehrer vermitteln muss. (das hat er vor latein so angedeutet.. und er hat uns tipps gegeben wie wir mit den andern lehrern wieder klar kommen, und die probleme lösen könnten.) ich find sowieso dass der einer dier bsten lehrer is die ich bisher hatte. JAAAHAAA da können mir jetz ruhig wida alle wiedersprechen, das is meine meinung! und die kann ICH für MICH sehr gut begründen.. dass gewisse leute, die englisch schon allein als fach net ausstehn können, den lehrer dann auch net mögen is mir klar. (gell susanne^^ who hasn't got screws??)

nja.. ich sag jetz ma tschüss..
tschüss


ps: demnächst mach ich ne neue zusatzseite über "punk" und "punks" und wie ich punk definiere und selbst "lebe".. weil mir jetzt (in deutsch-->theme mode/selbstfindung) aufgefallen is dass viele in unserer klasse nich so ganz meine meinung zu punk teilen, aba vllt. auch garnich so genau wissen was das is/bedeutet... usw^^ freut euch drauf!
10.10.06 18:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de